„Um das Kind zu verstehen und es richtig erziehen zu können, müssen wir erst das Leben verstehen“
Dr. Maria Montessori & Dr. Silvana Montanaro

DAS KIND VERSTEHEN

Dr. Silvana Montanaro ist Ärztin, international ausgewiesene Expertin auf dem Gebiet frühkindlicher Entwicklung und exzellente Kennerin der Frühpädagogik nach Maria Montessori.

Besonders in den ersten drei Jahren ist uns das Kind oft ein Rätsel, und gerade in diese Zeit fallen die wichtigsten Phasen seiner persönlichen Entwicklung.

Nur wenn wir unsere Liebe zum Kind mit den Erkenntnissen der Wissenschaft verbinden, fördert dies die Entwickelung des Menschen und bereitet ihn angemessen auf die Welt vor. Das Hauptziel jeder Erziehung muss sein, dem Menschen zu einem besseren Selbstverständnis zu verhelfen und ihm Wege zum inneren Wachstum und zur Verwirklichung seiner Möglichkeiten aufzuzeigen, und zwar zu seinem eigenen Nutzen wie auch zu dem seiner Mitmenschen.

Durch eine große Liebe zum Leben und ein besseres Verständnis des Kindes können wir jene auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aufbauende Form der Erziehung erreichen, die Dr. Maria Montessori am Anfang des vergangenen Jahrhunderts begründete und von der die moderne Forschung zunehmend bestätigt, dass sie sich für eine vollständige Selbstverwirklichung des Menschen bestens eignet.

UNSER WEG

Junge Kinder haben ein inneres Bedürfnis nach Kontaktaufnahme mit der Welt, sie wollen Neues lernen, aktiv werden und sich an ihrer Umgebung und den sie umgebenden Menschen orientieren. Wir stellen uns dieser verantwortungsvollen Aufgabe und bieten in unserem Kleinkinderhaus eine speziell Vorbereitete Umgebung.